Klassischer Tenor

Der 1987 in Regensburg geborene Tenor Michael Mogl erhielt seine erste musikalische Ausbildung bei den Regensburger Domspatzen. Danach studierte er an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und bei Werner Güra an der Zürcher Hochschule der Künste.

Als freiberuflicher Sänger kann er eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland vorweisen.

Termine

23.10.
2022
Donizetti: Requiem
KKL Luzern
11 Uhr
29.10.
2022
W. A. Mozart: Requiem KV 626
Bürglen UR, Pfarrkirche St. Peter und Paul
20.15 Uhr
30.10.
2022
W. A. Mozart: Requiem KV 626
Predigerkirche Zürich
17 Uhr
05.11.
2022
G. F. Händel: Alexander's Feast HWV 75
Kirche St. Anton, Wettingen
19 Uhr

Hörbeispiele

Schubert – Das Wirtshaus